Der Ginko (Ginkgo biloba)

Der Ginko (Ginkgo biloba) ist eine in China heimische, heute weltweit angepflanzte Baumart.

In Ostasien wird der Baum wegen seiner essbaren Samen oder als Tempelbaum kultiviert.

Mahnmal für Umweltschutz und Frieden

Er wurde von europäischen Seefahrern aus Japan nach Europa gebracht und wird hier seit etwa 1730 als Zierbaum gepflanzt.

Zum Jahrtausendwechsel erklärte das deutsche Kuratorium „Baum des Jahres“ den Ginkgo biloba zum Mahnmal für Umweltschutz und Frieden und zum Baum des Jahrtausends.

Natürlichkeit und Nachhaltigkeit

Produkte, die den Namen biloba führen, finden Sie in Gartencentern und dem Facheinzelhandel. Natürlichkeit, Nachhaltigkeit und eine hohe Wertigkeit sind die Attribute, denen wir uns verpflichtet fühlen.

Wir und unsere Kunden

Unsere Kunden und wir kommen aus dem floralen Bereich. Zusammen mit Blumen & Pflanzen machen die Produkte der Marke biloba Ihr Zuhause schöner.